Back

Circus Tasifan & Imaginotti: Verschwunden in London

This event has expired

Eine Zirkusworkshop-Woche vom 27. Juni bis 1. Juli 2016.

Die Geschichte: King Dad war verärgert. Immer musste Queen Mum alles so wörtlich nehmen! Na gut – vielleicht war er ein bisschen laut geworden, aber sie hörte ja auch nicht mehr so gut mit ihren beinahe 100 Jahren. Er hatte eigentlich Mister Blumdottledrum beauftragen wollen, den Brief zu versenden – schließlich war Mister Blumdottledrum sein Sekretär und für solche Aufträge zuständig, aber Queen Mum hatte sein Büro genau in dem Moment betreten, in dem er das Briefkuvert angeleckt hatte.

Sicher hatte sie gedacht, dass er sich wieder eine neue teure Briefmarke für seine Sammlung bestellen wollte, aber er hatte ihr lang und breit erklärt, dass der Brief nur an Mister Huggledubbel, seinen langjährigen Diener sei, weil dieser Geburtstag hätte, –  und wenn sie ihm nicht glauben wolle, dann könne sie ja den Brief persönlich abgeben. Und dann war Queen Mum losgestiefelt, hinaus in dieses gefährliche, moderne London und hatte den Brief an die Brust gepresst.

Niemals würde sie die kleine Dachwohnung am Rande von London finden und Diebe würden sie ausrauben, und die Taxifahrer würden sie beschimpfen, die Fischer auf der Themse würden ihre Netze nach ihr auswerfen, und die bösen Banden würden ihr den Hut vom Kopfe stehlen! King Dad hatte echt große Angst und gemeinsam mit Daughter Princess, Son Prince und der halben Palastwache stürzte er nun ebenfalls quer durch London, aber seine geliebte Queen Mum blieb wie vom Erdboden verschluckt …

Seid Ihr gespannt? Dann kommt und helft dem königlichen Suchtrupp und kuckt, was passiert!

Kooperationspartnerin: Kindervereinigung Weimar e.V.

Start Time

0:00

27. Juni 2016

Finish Time

0:00

1. Juli 2016

Address

Jena